Antrag zur nächsten Ratssitzung am 26. September 2019 
 
„Strasseninstandhaltung 2020“
 
 
Sehr geehrter Herr Bürgermeister, 

wir beantragen, im Rahmen des Haushaltes 2020, die finanziellen Mittel für die Straßeninstandhaltung zu erhöhen. 

Dies beinhaltet im Einzelnen:
 
• Aufstockung der Finanzmittel für die Sanierung durch Asphalt-Dünnschichten im Heißeinbau von bislang 180.000 € (2019) auf 500.000 €.
 
• Auswahl einer Baumaßnahme/Straße im Stadtgebiet für die Komplettsanierung/grundhaften Ausbau. Hierzu werden möglichst im Haushalt 2020 Mittel bereitgestellt. Die Verwaltung legt hierzu - nach der Bedarfsmeldung der Ortsräte – dem Ausschuss für Bau, Umwelt und Wirtschaft im Rahmen einer Beschlussvorlage einen Kosten- und Zeitplan vor.
 
Wir bitten alle Fraktionen/Gruppen um Zustimmung und Verweis in den Ausschuss für Bau, Umwelt und Wirtschaft.
 
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Michael Bachmann